top of page
  • AutorenbildKarin Braukhaus-Becker

An der Westfalenstraße entsteht ein neuer perPedes® Seniorenwohnsitz mit Betreuung und Service.

Glücklich Leben im Alter.


Mittlerweile unübersehbar ist der Rohbau der zukünftigen Seniorenwohnanlage gegenüber dem bekannten Steakhaus Pavic.


Dass die Menschen in unserem Land immer älter werden, ist bekannt und unübersehbar. Die Senioren sind weiter auf dem „Vormarsch“!


Allein der Anteil der über 80jährigen steigt in NRW bis zum Jahr 2050 von zurzeit rund 7,5% auf 15% (Quelle: ILS Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung).


Prozentual gibt das auch für Iserlohn, von dann insgesamt ca 2,1 Millionen 80+jährigen in NRW, die für ihr bisher geleistetes Leben ein möglichst selbstbestimmtes und unabhängiges Leben verdient haben.

Konsequent für diese Altersgruppe wird der zukünftige Seniorenwohnsitz an der Westfalenstraße ausgerichtet sein. Es beginnt mit der Barrierefreiheit im ganzen Haus die auch Bewohnern mit eingeschränkter Mobilität ein ideales Wohnumfeld bietet.


Vereinsamung ist die Todesursache Nr. 1 im Alter und entsteht durch Mangel an Begegnungen. Der Seniorenwohnsitz schafft Raum für Kommunikation. Sei es im Foyer, im Aktivraum, im Gesellschaftsraum oder beim Nachbarn. Raus aus meiner Wohnung und im ganzen Haus unterwegs sein zu können fördert die Lebensfreude.

Ein qualifizierter Betreuungsdienst hat den „Menschen“ im Blick, um ihn dann zu unterstützen und zu versorgen, wenn er es benötigt. Gleichzeitig übernimmt er die Organisation und Förderung von Veranstaltungen und der Gemeinschaft.


Damit der Seniorenwohnsitz das Qualitätssiegel Betreutes Wohnen für ältere Menschen in Nordrhein-Westfalen erhalten wird, begleitet und überprüft das Kuratorium Betreutes Wohnen e.V. die dafür zu erfüllenden mehr als 100 Kriterien.


23 Wohnungen erscheinen wie ein Tropfen auf dem heißen Stein. Aber für ca 30-35 Menschen wird mit dem Seniorenwohnsitz an der Westfalenstraße ein glückliches Leben im Alter ermöglicht werden.


Die Fertigstellung wird im Frühjahr/ Sommer 2024 sein.


Alle Wohnungen werden vermietet. Für Auskünfte steht das Team von Seniorenwohnen NRW IBAC Consulting gerne zur Verfügung. Telefon 02371 82810 oder info@seniorenwohnen-nrw.de, oder bei einer Tasse Kaffee oder Tee in der Zimmerstraße 2.


Iserlohn, im März 2023

692 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page